Veranstaltungen: Kinderhospiz Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Kinderhospiz Schwäbisch Hall
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

SK Schwäbisch Hall-Crailsheim

Kto.-Nr: 152 3933 BLZ: 622 500 30

IBAN: DE84 6225 0030 0001 5239 33

BIC: SOLADES1SHA

VR Bank Schwäbisch Hall e.G.

Kto.-Nr: 117 175 005 BLZ: 622 90110

IBAN: DE21 6229 0110 0117 1750 05

BIC: GENODES1SHA

Spenden Sie - Helfen Sie

Bitte notieren Sie auf dem Überweisungsträger Ihre Adresse.

Trauern Männer anders? Workshop

Datum 11.03.2023
Uhrzeit 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
OrtAki Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Schwäbisch Hall e.V.

Mittelhöhe 3
74523 Schwäbisch Hall

Beschreibung

Männer trauern anders als Frauen. Dieser These liegen umfangreiche Erfahrungswerte von Trauerbegleitenden zugrunde.

Es ist auffällig, dass sich viele Männer schwer tun, sich in Gruppen zu öffnen und von sich, ihrer Trauer und ihren Nöten zu erzählen. Doch geschlechtsgemischte Trauergruppen bestehen erfahrungsgemäß zu 80-90% aus Frauen. Dies ist offenbar nicht der Ort, wo Männer ihrer Trauer Raum geben können oder wollen. Es scheint, als ob trauernde Männer andere Formen und Settings für ihre Trauerbewältigung brauchen.

In diesem Workshop vermittelt der Referent grundlegendes Wissen zu Formen der Trauerbewältigung und lädt zur eigenen Auseinandersetzung mit dem eigenen männlichen Geschlecht ein. Wir arbeiten mit vielen praxisbezogenen Beispielen und wenden uns auch konkreten Anliegen zu, die viele Menschen mit Verlusterfahrungen ansprechen. Dabei profitieren Sie davon, dass der Referent sowohl aus der Perspektive des eigenen Hintergrunds berichtet, als auch auf Erfahrungen aus der Beratung und Unterstützung von Männern in Trauer zurückgreifen kann.

Inhalte:
• Was ist Trauer? Ausprägungen und Formen von Trauer bei Männern (und Frauen)
• Psychologische, historische und soziologische Aspekte der männlichen (und weiblichen) Trauer
• Mit welchen Vorannahmen / Modellen / Erwartungen bewältige ich als Mann meine Trauer?
• Selbstreflektorische Übungen zum Umgang mit dem Thema Trauer

Leitung: Matthias Kopp, Wege durch die Trauer, Lebens- und Trauerbegleitung, Qualifizierter Trauerbegleiter, Certified Clarity® Coach

 

Wir bitten um Anmeldung für den Workshop!

 

Karte