1.700 EUR für das ambulante Kinderhospiz

150 begeisterte Teilnehmerinnen schwitzen beim ZUMBA-Event am 8. Juni für einen sehr guten Zweck.
Iris Bornhäuser der Freizeitanlage Move sowie weitere Zumba-Kursleiterinnen luden zu dem Charity Event in der Kantine26 ein.
Die Veranstaltung war ein voller Erfolg und wird im Oktober wiederholt.

1.350 € spendete das Move, 200 € die Kantine26 und 150 € das Hotel Die Krone.
So konnten insgesamt 1.700 € an die Koordinatorin Astrid Winter und die Schirmherrin Michaele Schick-Pelgrim vom Kinderhospiz überreicht werden.

Mit den Spenden werden u.a. kranken Kindern und ihren Geschwistern Herzenswünsche erfüllt, wird die Ausbildung der Familienbegleiter unterstützt oder sie kommen Kindern zugute, die in ihrer Trauer um Mama oder Papa Begleitung durch das Ambulante Kinderhospiz brauchen.



von links nach rechts: 
- Jörg Bornhäuser (Move) 
- Astrid Winter (Koordinatorin Kinderhospiz) 
- Thomas Dürr (Hotel Die Krone) 
- Kerstin Dürr + Sohn Yoshua (Hotel Die Krone) 
- Marc Zillmann (Kantine26) 
- Iris Bornhäuser (Move) 
- Michaele Schick-Pelgrim (Schirmherrin Kinderhospiz)
von links nach rechts:
- Jörg Bornhäuser (Move)
- Astrid Winter (Koordinatorin Kinderhospiz)
- Thomas Dürr (Hotel Die Krone)
- Kerstin Dürr + Sohn Yoshua (Hotel Die Krone)
- Marc Zillmann (Kantine26)
- Iris Bornhäuser (Move)
- Michaele Schick-Pelgrim (Schirmherrin Kinderhospiz)
Melden Sie sich direkt bei Uns

Ansprechpartnerin

Astrid Winter
Tel.: 0172 9420714
und 0791 72691
Direkt zum Kontaktformular