Archivierte Einträge

  • "Man kann nicht jeden Tag etwas Großes tun - aber etwas Gutes."
    Auch in diesem Jahr verzichtet die Firma Schwarz Bau aus Ingelfingen auf Präsente zu Weihnachten.
    Wir freuen uns darüber, dass das AKI in Schwäbisch Hall eine Spende von 1.000 Euro erhalten hat.
    Auf dem Foto: Michaele Schick-Pelgrim, 1. Vorsitzende des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes und Michael Baron, Geschäftsführer Schwarz GmbH

  • Bei dem bereits 8. Zumba-Event am 20.10.2019 sind jeweils 600 Euro für den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Schwäbisch Hall und die DKMS (Deutsche Knochenmarkspendeverein) zusammengekommen.
    Beim "Zumbathon" haben über 100 begeisterte Teilnehmer/innen für den guten Zweck geschwitzt. Zumba bezeichnet ein Fitness-Konzept, das Aerobic und Tanz kombiniert. Iris Hofmann-Krauß von der Freizeitanlage Move in Gschlachtenbretzingen und weitere Zumba-Kursleiter/innen hatten zu dem Charity-Event in Kooperation mit der Kantine26 nach Hessental eingeladen.

    So konnten kürzlich 600 Euro an die 1. Vorsitzende des AKI Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Michaele Schick-Pelgrim überreicht werden. Mit den Spenden werden unter anderem kranken Kindern und ihren Geschwistern Wünsche erfüllt. Die Ausbildung der Familienbegleiterinnen und -begleiter wird unterstützt oder die Spenden kommen Kindern zugute, die in ihrer Trauer um Mutter oder Vater begleitet werden.

    Auf dem Foto: Iris Hofmann-Krauß, Michaele Schick-Pelgrim, Jörg Bornhäuser
    Bild könnte enthalten: 3 Personen, Personen, die lachen

  • Heute besuchten uns Familie Geuß und Herr Rübmann von den Neuapostolischen Gemeinden Hessental und Enslingen.
    Wir erzählten von unserer ehrenamtlichen Arbeit, zeigten unser neues Domizil und bekamen eine tolle Spende in Höhe von 900 EUR überreicht! Es ist die Hälfte des Erlöses eines Standes auf dem Milchmarkt.
    Wir haben uns sehr gefreut über die Spende und vor allem auch über das große Interesse an unserem Tun.
    Ihre wertschätzenden und liebevollen Worte berühren uns sehr!

  • Kürzlich besuchten uns die Landfrauen Rosengarten in der Mittelhöhe 3 und informierten sich über unsere ehrenamtliche Arbeit.
    Wir sagen DANKE für das große Interesse und die tolle Spende!

Einträge insgesamt: 229
[1]      «      6   |   7   |   8   |   9   |   10      »      [58]
Melden Sie sich direkt bei Uns

Ansprechpartnerin

Astrid Winter
Tel.: 0172 9420714
und 0791 72691
Direkt zum Kontaktformular