Wir freuen uns über jede Hilfe!

Als ambulantes Kinderhospiz arbeiten wir ausschließlich mit ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die eine Ausbildung in 5 Wochenendblöcken, welche über ein halbes Jahr verteilt sind, zur Vorbereitung für ihre Einsätze durchlaufen. Hier werden sie in allen für eine Begleitung wesentlichen Bereichen geschult, wie Psychologie/Gesprächsführung, Pflege, Pädagogik und Ethik.

-> Ausbildungsinhalte für ehrenamtliche Familienbegleitung

Schulungsinhalte - Bereiche

  • Psychologie
  • Medizin
  • Pflege
  • Pädagogik
  • Ethik

Die Schulungsinhalte richten sich nach dem bundesweiten Schulungscurriculum ALPHA -  Befähigungskurse für Ehrenamtliche in der ambulanten Kinderhospizarbeit.

Zeitlicher Aufwand

  • Basiskurs 21 Stunden
  • Berühren - Bewegen - Erfahren 10 Stunden
  • Selbsterfahrung 16 Stunden
  • Aufbaukurs I 31 Stunden
  • Aufbaukurs II 22 Stunden
  • Praktikum 40 Stunden

Wir freuen uns über jede Unterstützung

Bitte unterstützen Sie unseren Verein „Ambulantes Kinderhospiz Schwäbisch Hall e.V.“ und werden Sie Mitglied. Oder engagieren Sie sich in unserem Verein „Ambulantes Kinderhospiz Schwäbisch Hall e.V.“

Beitrittserklärung

Melden Sie sich direkt bei Uns

Ansprechpartnerin

Astrid Winter
Tel.: 0172 9420714
und 0791 72691
Direkt zum Kontaktformular