Aufbaugilde Franken gGmbH spendet an AKI

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Aktivcenters der Aufbaugilde Franken gGmbH fertigten aus verschiedenen Materialien Weihnachtsschmuck, den sie an einem Tag auf dem Haller Weihnachtsmarkt verkauften.
Astrid Winter vom AKI traf sich mit den Frauen und Männern sowie den Verantwortlichen Frau Blau, Frau Frech-Krämer und Frau Schreiber in gemütlicher Runde, berichtete von der Arbeit des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes und beantwortete viele Fragen.
Es wurden auch ein paar Beispiele der selbstgefertigten Stücke gezeigt: Ein Schneemann aus Holzscheiben und Sterne, die aus Teelichthülsen gefertigt und gestaltet wurden.
Zum Abschluss gab es mit einigen der sehr interessierten Teilnehmenden noch ein Foto.


Melden Sie sich direkt bei Uns

Ansprechpartnerin

Astrid Winter
Tel.: 0172 9420714
und 0791 72691
Direkt zum Kontaktformular